Kreismeisterschaften

Kreismeisterschaft 2019

Am Sonntag, den 17.02.2019, fand in Bretten das zweite Kreismeisterschaftswochenende statt. Morgens schossen Uwe Bailer und David Lattacher ihr 60-Schuss-Liegend Programm, danach wagte sich David an die Disziplin KK3x40. Mit einem Topp-Ergebnis von 1.082 Ringen (von 1.200 Ringen) konnte er die Bronze-Medaille erringen. Herzlichen Glückwunsch.


Herrenklasse 1 - KK-Liegendkampf
David Lattacher - 577 Ringe
Herrenklasse 3 - KK-Liegendkampf
Uwe Bailer - 556 Ringe
Herrenklasse 1 - KK-3x40
David Lattacher - 1.082 Ringe (3. Platz, Bronze)

Kreismeisterschaft 2019

Am letzten Wochenende haben die Kreismeisterschaften, mit den Luftdruckdisziplinen, angefangen. Den Auftakt haben die Luftpistolieros am Samstag gemacht. Kai Hubbuch hat sich bei seiner ersten Meisterschaft gut geschlagen.
Am Sonntag war dann die Disziplin „Luftgewehr“ dran. Wir waren dort mit acht Teilnehmern vertreten. Es war alles in allem ein guter Wettkampf. Mit 368 Ringen erhielt Sandra Kimmel in ihre Altersklasse eine Silbermedaille. Auch Detlef Tesch konnte sich in seiner Klasse behaupten und errang die Bronzemedaille. Herzlichen Glückwunsch dazu.


Herrenklasse 2 - Luftpistole
Kai Hubbuch - 336 Ringe (9. Platz)

Herrenklasse 3 - Luftpistole
Ulrich Brennfleck - 297 Ringe (23. Platz)

Damenklasse 1 - Luftgewehr
Alexandra Staudt - 377 Ringe (6. Platz)

Damenklasse 2 - Luftgewehr
Sandra Kimmel - 368 Ringen (2. Platz, Silber)


Herrenklasse 1 - Luftgewehr
David Lattacher - 381 Ringe (9. Platz)
Patrick, Tesch - 370 Ringe (19. Platz)
Marcel Kriesel - 306 Ringe (25. Platz)
KKS Zeutern 1 - 1.057 Ringe (6. Platz)

Herrenklasse 3 - Luftgewehr
Klaus Stengel - 368 Ringe (4. Platz)
Uwe Bailer - 353 Ringe (7. Platz)

Herrenklasse 4 - Luftgewehr
Detlef Tesch - 368 Ringe (3. Platz, Bronze)